Arduino: Serial port ‚COMx‘ already in use

Endlich bin ich stolzer Besitzer eines Arduino Duemilanove. In den Wartezeiten während eines größeren Software-Updates habe ich im Büro schon mal einen ersten Test durchgeführt. Die IDE ließ sich problemlos auf Windows 7 installieren und ein erstes „Hello World“ war schnell geschrieben. Es funktionierte auf anhieb wunderbar.

Nun habe ich das gute Stück mit nach Hause genommen, um am Wochenende das Board besser kennenzulernen und erste Basteleien zu starten. Doch leider gelang es mir nicht, das Board mit meinem Notebook unter Windows  7 anzusprechen. Der Serial-Monitor der IDE lieferte immer nur: „Serial port ‚COM13‘ already in use.“ Ich habe alles mögliche probiert, aber ohne Erfolg. In einem Forum las ich dann, dass andere das gleiche Problem hatten und es behoben haben, in dem Sie Kopien der Java-RXTX-Library gelöscht haben. Erster Gedanke: „Na, wenn das mal kein Versionskonflikt ist.“ Und so war es dann auch.

Die Lösung war ganz simple: Nach dem Einspielen der neuesten Java-Version (derzeit Java 6 Update 17) funktionierte alles wie es sollte und meine Arduino sprach auch mit meinem Notebook.

2 Gedanken zu “Arduino: Serial port ‚COMx‘ already in use

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.